Der Förderpreis des IKMI geht an junge Musiker, Dirigenten oder Komponisten und wird in Zusammenhang mit nationalen oder internationalen Musikwettbewerben weltweit verliehen. Mit dem Preis sind attraktive Auftritts- oder Aufführungsmöglichkeiten verbunden sowie ein Preisgeld. Der 1. Kurt-Masur-Preis wurde im Rahmen des Deutschen Musikwettbewerbes vergeben, der 2017 in Leipzig stattfand.

Wir danken der LINKIES. Unternehmensberatung GmbH für die freundliche Unterstützung.

Preisträger 2017 (Kategorie Komposition)
Sebastian Pilgrim
4 Gedichte von Kurt Schwitters (1887-1948) für Frauenstimme, Querflöte, Violoncello und Klavier
(UA am 10. März 2017 mit dem Ensemble BRuCH)

Preisträger Sebastian Pilgrim mit dem Ensemble BRuCH